Header image
 
5
line decor
  
line decor
4
 
 
 
 
3

Language:_2_1_

 

24Fotograf: Richard Burbridge

Teresa Lourenço
Name : Teresa Cija Lourenço
Geburtstag : 25, Januar 1981
Sternzeichen : Wasserman
Geburtsort : Trinidad & Tobago (San Fernando) flaf
Wohnort : Manhatten, New York
Familie :

Einen leiblichen Bruder "Kevin Lourenco" 8 Halbschwester und 2 Halbbrüder

Lieblingsessen : Gods Diet, Früchte, Gemüse, Salat, Fisch und alles was natürlich ist.
Lieblingsschauspieler : Clive Owen
Lieblingskünstler : Marvin Gay, Bob Marley, Jay Z, Robin Thicke
Lieblingsurlaubsort : Thailand
Lieblingsdesigner : Gucci, John Galliano, Luis Vuitton
Produkte die ich verwende : Dr. Howard Sobel
Mein Lebensmotto : Glaube immer an Gott und in dir selbst, freue dich über jeden Tag, sei immer possitiv und glücklich. Und gebe niemals deine Träume auf.

Am 25. Januar 1981 wurde Teresa an einem der schönsten Orte der Welt geboren. In Trinidad & Tobago, der südlichsten Insel der Karibikkette. Spätestens seit der Weltmeisterschaft 2006 kennt jeder die kleinen Inseln in Mitten des Atlantiks.

2628272825

Mit 9 Jahren zog Teresa mit ihrer Mutter Vinnie und ihrem zwei Jahre jüngeren Bruder Kevin nach Hamburg-Eimsbüttel, dort besuchte sie die Schule. Schon damals stand für sie fest: "Ich will Model werden". Und wie das Schicksal es wollte, wurde sie beim shoppen in der Innenstadt von Hamburg, von einer der weltweit operierenden Bookerin der Mega Model Agency, angessprochen. Mega Models hat unter anderm Naomi Campbell, Markus Schenkenberg und Christina Kruse in ihrer Kartei.

20

Im zarten Alter von 14 stieg sie ins Modelbuisness ein, Mega Models schickte Teresas Setkarte in die Weltmetropolen wie Mailand, New York und Paris. Dort rissen sich die Designer um Teresa.

Ihr großer Durchbruch gelang ihr mit 16 Jahren, als sie in Paris bei Les Trophees de la mode "The fashion awards" in der Kategorie "Best Newcomerface" gewann. Spätestens seit diesem Zeitpunkt kannte sie jeder aus der Modebranche. Dies war der große Sprung in die Liga der Supermodels.

Als John Galliano, damals Designer von "Givenchy", ihre Setkarte sah, war für ihn klar, dass er sie für seine nächste Show haben wollte, er wusste gleich das sie "etwas ganz besonderes" war. Also flog Teresa nach Paris und Ihre Karriere begann. Seit diesem Zeitpunkt war sie sein Lieblins/ -Hauptmodel. Und so wurden auch andere Designer, wie Valentino, Jean Paul Gaultier, Armani und Tommy Hilfiger auf sie aufmerksam. Diese engagiereten Teresa auch als Ihr Hauptmodel.

151314

Seit dem standen ihr alle Türen des Modelbuisness öffen. Sie zierte zahlreiche Covers wie die französische Vogue, die amerikanische Elle, Campainien wie Tommy Hilfiger Victiorias Secret, Valentino und Dior, Editorial´s für "Mode Bibel W", Cosmopolitan, Elle, Vogue und diverse Kataloge.

Heute ist sie eines der meistgefragtesten Models. Sie hat mit allen großen Starfotografen dieser Welt zusammengearbeitet u.a. Richard Burbridge, Peter Lindbergh, Karl Lagerfeld, Arthur Elgort, Ruven Afanador, Gilles Bensimon, Michael Thompson, Andrew Macpherson, Mark Seliger, Albert Watson, und Regan Cameron. Inzwischen belaufen sich Teresas Tagesgagen auf einen sechsstelligem U.S. $ Bereich und mehr.

68791112

Teresa ist mit den Designern auch privat befreundet, beispielsweise mit Jean Paul Gaultier. Sie zeigte ihm bei einem Treffen einige Ihrer Urlaubsfotos, auf denen auch ihr Bruder Kevin zu sehen war. Als Gaultier Kevin sah, buchte er ihn direkt für seine Haute Couture-Show in Paris. Dies war Kevins der Einstieg in die Modebranche. Teresa hat bei einigen shootings mit ihrem Bruder Kevin zusammengearbeitet, wie die Editorial´s einer New Yorker Modezeitschrift "Untold".

1716

Zwischen dem Modelstress in Mailand, Paris und New York machte Teresa, mit Hilfe Ihres Privatlehrers, ihre mittlere Reife. Um in den Hauptmetropolen der Welt zu sein, kaufte sich Teresa mit 18 Jahren, Ihre erste eigene Wohnung in New York-Manhatten an den Hudsen.

Teresa ist großzügig und sparsam zugleich. "Meine Mutter hat früher beim Otto-Versand gearbeitet. Von dem Tag an, an dem ich genügend Geld verdiente, war damit sofort Schluß!" Sie erfüllte Ihrer Mutter Mutter Vinnie einen Ihrer größten Träume, eine eigene Boutique auf Trinidad.

1819

Teresa unterstützt jedoch nicht nur ihre Familie, sondern spendet das Jahreseinkommen ihrer Kollektion, die im Sommer rauskommt, einer Hilfsorganisation.

Teresa hat jedoch nicht nur als Model Erfolg, sondern ist auch in vielen TV-Spots und Musikvideos erfolgreich. U.a. spielte Sie im TV-Spot von Schwarzkopf, Sean John Männerparfum "Unforgivable" und Campari, zudem im Musikvideo von Lenny Kravitz "again" und von Babyface ft. Pharell "there she goes" mit.

Ihren ersten Einblick ins Fernsehbuisness bekam Teresa jedoch schon im Alter von 16 Jahren, als Sie zu Gast in der "Harald Schmidt Show" war. Danach folgten viele weitere Auftritte bei RTL "exklusiv und "explosiv", Pro7 "taff", Sat1 "live", ZDF, etc.

323334303135

Inzwischen ist Teresa in New York das Model der Stars. P. Diddy (ehemals Puff Daddy) findet sie großartig und hat sie für die Kampagne seines neuen Parfums "unforgiveable" vor die Kameralinse von Starfotograf Peter Lindbergh geholt. Es ist das meistgekaufte Männerparfum in Amerika, England, Deutschland, etc.

Seit 8 Jahren ist sie mit dem HipHopper Jay-Z befreundet. Sie gehen regelmäßig aus, obwohl „Ich mich gar nicht mehr so oft auf den ganzen Partys herumtreibe. Ich bin einfach keine von diesem Szeneleuten.“ Viel lieber genießt sie ihre knappe Freizeit in einer ihrer mittlerweile drei New Yorker Wohnungen, geht mindestens ein mal in der Woche ins Kino oder zum shoppen.

222123

Wir sind gespannt, wie es mit Teresas Karriere weitergeht...

 

 

<< Back to Top